Logo der Salesianer Don Boscos - oberer TeilJugendliche - Teilbild ILogo unterer TeilJugendliche - Teilbild IISlogan: Damit das Leben junger Menschen gelingt.
Trennleiste

Hausordnung

Anreisezeiten und Schlüsselübergabe:
Die genauen Anreisezeiten sind im Reservierungsvertrag zu vereinbaren.Die Schlüsselübergabe erfolgt in Rimsting.
Abreisezeiten/Zimmer räumen:
Die Zimmer sind am Abreisetag bis 9.00 Uhr zu räumen. Die Räume (Zimmer, Gemeinschaftsräume, Küche) sind sauber und besenrein zu verlassen. Gröbere Verunreinigungen sind feucht zu wischen. Beschädigungen sind sofort an Herrn Eigmann (Tel. 089/480 08-457) zu melden.
Aufenthalt im Erzbischof-Hefter-Haus Rimsting:
Dieses Ferienhaus ist ein Selbstversorgerhaus. Die jugendlichen Gäste werden grundsätzlich nach Geschlechtern getrennt untergebracht. Für die Übernachtung sind Kopfkissen und Bettdecken vorhanden. Mitzubringen sind also Bettwäsche incl. Spannbetttuch oder Schlafsack incl. Spannbetttuch. Hausschuhe helfen die Böden zu schonen und sorgen für Gemütlichkeit. Alles, was für eine Küche notwendig ist (Töpfe, Geräte, Geschirr etc.) ist vorhanden. Die Gruppe muss mitbringen: Handtücher, Geschirrtücher, Spülmittel etc. Bei der Küchenbenützung ist besonders auf Sauberkeit und Hygiene zu achten. Geräte und Pflegemittel für den „Hausputz“ werden gestellt. Von 22.30 Uhr bis 7.00 Uhr ist mit Rücksicht auf andere Gäste im Haus und auf die Nachbarn Ruhe. Planungen, die diese Zeiten beeinträchtigen (Nachtwanderung) sind mit der Hausleitung zu vereinbaren. Die Haustüren sind bei Verlassen (Ausflug, Exkursion) stets abzusperren. Der Müll ist entsprechend den vorhandenen Wertstoffbehältern getrennt zu sammeln. Offenes Licht ist aus Brandschutzgründen in allen Schlafräumen und das Rauchen ist im ganzen Haus untersagt.
Rücktrittsbedingung/Ausfallgebühren:
Eine Absage muss mindestens vier Wochen vor dem Anreisetag schriftlich eingegangen sein. Falls die Absagefrist nicht eingehalten wird, fällt eine Stornogebühr von 50 Prozent der vereinbarten Leistungen an.
Haftung und Versicherungsschutz:
Jeder Gast ist mitverantwortlich für das Einhalten der Hausordnung. Wer schuldhaft Schäden an Gebäuden oder Inventar verursacht, haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (Erziehungsberechtigter oder Veranstalter eingeschlossen). Für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von Wertgegenständen oder Schäden an Kraftfahrzeugen (einschl. Inhalt) übernehmen wir keine Haftung. Und noch eine Bitte: Gehen Sie verantwortungsbewusst mit Wasser und Energie um. Versuchen Sie, mit möglichst wenig Verpackungsmaterial auszukommen und sorgen Sie dafür, dass auch die, die nach Ihnen Gäste im Erzbischof-Hefter-Haus sind, sich wohlfühlen können.

    Danke!

Illustration Illustration Illustration Illustration Illustration Illustration